Die Ziele der Stiftung Familienunternehmen

Die Stiftung Familienunternehmen verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele. Zweck der Stiftung ist die Förderung, Information, Bildung und Erziehung sowie der wissenschaftliche Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet des Familienunternehmertums in Europa.

 

Folgende Ziele stehen im Vordergrund:

 

Informations- und Öffentlichkeitsarbeit

1. Öffentliche Wahrnehmung der Familienunternehmen:
Ziel ist die Wahrnehmung eines angemessenen Bildes der Familienunternehmen und ihrer volkswirtschaftlichen Bedeutung in der Öffentlichkeit.


Studien

2. Politische Anerkennung der Interessen der Familienunternehmen:
In der Politik soll Verständnis für die Bedürfnisse der Familienunternehmen geweckt und durch einen Dialog mit relevanten Entscheidungsträgern sollen die besonderen Gegebenheiten in den Familienunternehmen vermittelt werden.


Erfahrungsaustausch

3. Erfahrungsaustausch
Gesellschafts- und wirtschaftspolitische Themen sollen durch einen persönlichen Erfahrungsaustausch von Unternehmer zu Unternehmer und mit Vertretern aus Wissenschaft, Medien und Politik erörtert werden.