Forderungen der Familienunternehmen an die Politik
München, 10.06.2013

Forderungen der Familienunternehmen an die Politik

Auf dem „Tag des deutschen Familienunternehmens“ in Berlin sprach Stiftungsvorstand Prof. Dr. Dr. h.c. Brun-Hagen Hennerkes in einem n-tv-Interview darüber, was die Familienunternehmen von der deutschen und europäischen Politik erwarten: den Verzicht auf Substanzbesteuerung und die Suche nach einem Ausstieg aus der Niedrigzinspolitik.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung