Der Hauptstadtbrief: Wird die Eurorettung am Ende schwerer wiegen als das Recht?
Berlin, 28.06.2013

Der Hauptstadtbrief: Wird die Eurorettung am Ende schwerer wiegen als das Recht?

Ganz Europa blickte Mitte Juni nach Karlsruhe, wo das Bundesverfassungsgericht mündlich über die Europäische Zentralbank und ihre Pläne, Staatsanleihen von Krisenländern zu kaufen, verhandelte. Das Verfahren ist neben den Steuerplänen der Opposition ein Schwerpunktthema des aktuellen Hauptstadtbriefs, der heute erscheint.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung