Prof. Brun-Hagen Hennerkes im Gespräch mit den Stuttgarter Nachrichten
München, 27.01.2015

„So wird der Euro zur neuen Art der Lira“

Prof. Brun-Hagen Hennerkes, Vorsitzender des Vorstands der Stiftung, verurteilt im Gespräch mit den Stuttgarter Nachrichten die neuen Anleihenkäufe der Europäischen Zentralbank: „Was EZB-Chef Mario Draghi macht, ist eine rechtswidrige Staatsfinanzierung aus der Notenpresse. Doch ich vermisse hierzu den Aufschrei aus der Politik.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung