München, 11.06.2015

Die Abschaffung des Bargelds ist ein Angriff auf das Eigentum

Der Schutz des Privateigentums scheint in der Debatte um die Bargeldabschaffung keine Rolle zu spielen, kritisiert der Vorsitzende des Vorstands der Stiftung Familienunternehmen, Prof. Brun-Hagen Hennerkes in einem Kommentar für FOCUS Online.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung