Globale Präsenz, nationale Hürden
München, 04.08.2016

Digitalisierung in Deutschland: Eine Achillesferse und viele Chancen

Dr.-Ing. Mathias Kammüller, Vorsitzender der Werkzeugmaschinen-Sparte von Trumpf, begrüßt die große Offenheit, mit der Politik und Gewerkschaften die Digitalisierung der Industrie unterstützen: „Diese Bewusstseinsbildung ist mindestens genauso wertvoll wie die Fortschritte bei Netzausbau, Standardisierung oder rechtlicher Harmonisierung – vielleicht sogar wertvoller.“ Die entscheidende Rolle für die Akzeptanz sieht er in den Auswirkungen auf die Beschäftigung.