Fachkräfte für die digitale Transformation

 
 

Der Fachkräftemangel insbesondere in Ausbildungsberufen droht die digitale Transformation der deutschen Wirtschaft auszubremsen. Das zeigt die bislang umfangreichste und detaillierteste Analyse der Fachkräftesituation in vier für die Digitalisierung entscheidenden Berufsfeldern: Maschinen- und Fahrzeugtechnik; Mechatronik, Energie- und Elektrotechnik; Informationstechnologie sowie der Technischen Forschung und Entwicklung. Die Studie der Stiftung Familienunternehmen, die vom Institut der deutschen Wirtschaft Köln erstellt wurde, untersucht wo hierzulande akuter Mangel herrscht. Die Ergebnisse werden in dem Erklär-Video kurz vorgestellt.

 

 zurück



 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung