Quo vadis, Brexit?
München, 25.10.2017

Quo vadis, Brexit?

Ein harter Brexit kommt keinem zugute. Das ist für Dr.-Ing. Hinrich Mählmann, Chef und Eigentümer der OTTO FUCHS KG, klar. Mählmann zählt auf, mit welchen Auswirkungen Unternehmen diesseits und jenseits des Ärmelkanals zu rechnen hätten, wenn sich die britische Regierung nicht mit der EU einigen kann. „Unser Unternehmen stellt sich jedenfalls auf schwierige Zeiten in Großbritannien ein“, resümiert er in seiner „Unternehmer-Meinung“.

Weitere Informationen:

Andre Tauber
Leiter Kommunikation

Stiftung Familienunternehmen
Prinzregentenstraße 50
D-80538 München

Telefon: +49 (0) 89 / 12 76 400 06

E-Mail: tauber(at)familienunternehmen.de
Internet: www.familienunternehmen.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung