Ein Familienunternehmen-Test für Deutschland und die EU

Gesetzesfolgen für Familienunternehmen abschätzen

Ein Familienunternehmen-Test für Deutschland und die EU

Das Ziel des Familienunternehmen-Tests ist es, dass Familienunternehmen als tragende Säule unserer Volkswirtschaft im Gesetzgebungsprozess angemessene Berücksichtigung finden, und nicht gegenüber anonymen Konzernen im Streubesitz benachteiligt werden. In der Studie werden verschiedene Leitfragen entwickelt, die künftig im Rahmen des Gesetzgebungsverfahren gestellt werden sollten, um die besondere Betroffenheit von Familienunternehmen zu ermitteln. Sie betreffen Aspekte der Corporate Governance, der Generationenfolge und der Fremdverwaltung von Geschäftsanteilen ebenso wie Publizitätspflichten, die Finanzierung von Familienunternehmen sowie die Mobilität von Gesellschaftern.

 

 zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung