Karrieretage 2016

Karrieretag Familienunternehmen feiert zehnjähriges Jubiläum

Karrieretag Familienunternehmen feiert zehnjähriges Jubiläum

Das Familienunternehmen GOLDBECK, ein europaweit tätiger Planungs-, Bau- und Dienstleistungsspezialist mit über 4.600 Mitarbeitern, war Gastgeber des 18. Karrieretags Familienunternehmen in Bielefeld und knüpfte in dieser Rolle direkt an den ersten Karrieretag im Jahr 2006 an.

Die Eigentümerfamilie Goldbeck hatte vor zehn Jahren diese Recruiting- Initiative gemeinsam mit anderen großen Familienunternehmern, der Stiftung Familienunternehmen und dem Entrepreneurs Club ins Leben gerufen und damals die erste Veranstaltung ausgerichtet. Jan-Hendrik Goldbeck, geschäftsführender Gesellschafter der GOLDBECK GmbH, resümiert: „Wir haben erreicht, dass Familienunternehmen als attraktive Arbeitgeber wahrgenommen werden.“ „Familienunternehmen sind hier nicht ‚Second Best‘ im Vergleich zu Großkonzernen, sondern ‚First Choice‘“, ergänzt Stefan Heidbreder, Geschäftsführer der Stiftung Familienunternehmen.

Die erfolgreiche Entwicklung der Karrieretage unterstreicht Stefan Klemm vom Entrepreneurs-Club mit einigen Kennzahlen: „Insgesamt haben sich in den letzten zehn Jahren rund 30.000 Menschen beworben, 8.500 waren auf den Karrieretagen und mehr als 1.500 haben dadurch einen neuen Job in einem Familienunternehmen gefunden. Waren bei der ‚Premiere‘ 2006 zwölf Unternehmen dabei, blicken wir heute auf einen Kreis von rund 300 großen Familienunternehmen.“ Zahlreiche Medien haben über den Karrieretag bei Goldbeck berichtet, u.a. karriere.de


Karrieretag Familienunternehmen feiert zehnjähriges Jubiläum

Festo, weltweit führend in der Automatisierungstechnik und Weltmarktführer in der technischen Aus- und Weiterbildung, ist Gastgeber des 17. Karrieretags. Dr. Ulrich Stoll, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender, begrüßte als Mitglied der Unternehmerfamilie die gut 650 akkreditierten Kandidaten, die am 17. Juni aus ganz Deutschland nach Esslingen angereist waren. Ulrich Stoll hob hervor, dass Festo stolz sei, ein unabhängiges Familienunternehmen zu sein. „Wir denken langfristig, leben eine starke, wertebasierte Unternehmenskultur und kombinieren diese mit einer professionell geführten Organisation mit Wissens-, Innovations- und Leistungszentren.“ Die auf dem Karrieretag vertretenen Familienunternehmen würden allesamt ihren Mitarbeitern internationale Karrieremöglichkeiten und spannende Aufgaben rund um den Globus bieten, betonte er. Festo beispielsweise sei in 179 Ländern weltweit unterwegs und beschäftigt knapp 18.000 Mitarbeiter.


Ansprechpartner

Stefan Heidbreder - Geschäftsführer

Stefan Heidbreder

Geschäftsführer

Stiftung Familienunternehmen
Prinzregentenstraße 50, D-80538 München

Internet: www.familienunternehmen.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung