DAXplus® Family 30 Index und der GEX® (German Entrepreneurial Index)

Der DAXplus® Family-Index bildet die Entwicklung von börsennotierten Familienunternehmen ab. Er umfasst die deutschen und internationalen Unternehmen aus dem Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse, bei denen die Gründerfamilie mindestens einen 25-prozentigen Stimmrechtsanteil hat oder in Vorstand oder Aufsichtsrat sitzt und mindestens einen Stimmrechtsanteil von 5 Prozent hält. Aktuell qualifizieren sich 173 Unternehmen für den Index. Der DAXplus® Family 30-Index umfasst die 30 größten und liquidesten Werte des DAXplus® Family-Index. (© Deutsche Börse AG)

 

DAXplus® Family 30 (TR) *

 



* Alle Angaben ohne Gewähr.

 Link zum Realtime-Chart des DAXplus® Family 30 Index (TR) auf dax-indices.com

 Link zum Realtime-Chart des DAXplus® Family Index (TR) auf dax-indices.com

 Startseite der Deutschen Börse AG

 

DAXplus® Family 30 ist eine eingetragene Marke der Deutsche Börse AG.

 

GEX® (German Entrepreneurial Index)

Der GEX® (German Entrepreneurial Index) enthält alle eigentümergeführten Unternehmen, die im Prime Standard gelistet sind und deren Börsengang nicht länger als zehn Jahre zurückliegt. Eigentümergeführt bedeutet, dass Vorstände, Aufsichtsratsmitglieder oder deren Familien zwischen 25 und 75 Prozent der Stimmrechte besitzen. Besonders im Mittelstand befinden sich viele Unternehmen in der Hand von Gründern, Vorständen und Aufsichtsräten. Zudem besteht die Börsennotierung im Durchschnitt seit etwa fünf Jahren. Damit ist der GEX ein Indikator für die Wertentwicklung mittelständischer Unternehmen an der Börse. Aktuell sind dies etwa 120 Titel. (© Deutsche Börse AG)

 

GEX® (TR) *



* Alle Angaben ohne Gewähr.

 Link zum Realtime-Chart des GEX®auf deutsche-boerse.com

 Startseite der Deutschen Börse AG

 

GEX® ist eine eingetragene Marke der Deutsche Börse AG.