Prof. Rainer Kirchdörfer
Wissenschaftlicher Beirat

Prof. Rainer Kirchdörfer

geb. 25. 8. 1958
 
1974 - 1976 Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Robert Bosch GmbH in Stuttgart
 
1978 - 1983 Studium der Rechtswissenschaften in Tübingen mit Abschluss 1. juristisches Staatsexamen
 
1983 - 1986 Referendarzeit beim OLG Stuttgart mit Abschluss 2. juristisches Staatsexamen, Lehrtätigkeiten im Nebenamt
 
1986 - 1988 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Prof. Dr. W. Möschel an der Universität Tübingen
 
1989 Eintritt als Rechtsanwalt in die Kanzlei Hennerkes & Partner in Stuttgart, seit 1992 Partner der Kanzlei Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz in Stuttgart
 
seit 1989 Mitglied in verschiedenen Beiräten und Aufsichtsräten
 
seit 1989 Tätigkeits- und Beratungsschwerpunkte:
Steuerliche, rechtliche und strategische Beratung von Familienunternehmen bei der Unternehmensnachfolge, in Finanzierungsfragen, beim Kauf und Verkauf von Unternehmen, im Rahmen von Umstrukturierungen von Unternehmensgruppen sowie bei der Gründung und Führung von Stiftungen.
 
seit 2005 Honorarprofessor an der Universität Witten-Herdecke.
 
seit 2012 Vorstand der Stiftung Familienunternehmen


Publikationen (Auswahl)
 
2015 Die Familie und ihr Unternehmen (Hennerkes / Kirchdörfer)
 
2015 Nach der Reform ist vor der Reform. Die Bedrohung der großen Familienunternehmen durch die Erbschaft- und Schenkungsteuerreform, in: Metzler Private Banking (Hrsg.), (Ver)Erben. Eine Anthologie, S. 45-63 (Kirchdörfer / Layer)
 
2015 Überlegungen zur Neuregelung des Erbschaft- und Schenkungsteuerrechts aus Sicht der Familienunternehmen, in: Der Betrieb 9/2015, S. 451-459 (Kirchdörfer / Layer)
 
2015 Gesellschafterkompetenz - der gut informierte Gesellschafter, in: FuS 1/2015, S. 3-6 (Horváth / Kirchdörfer / von Schlippe)
 
2015 Einsatzmöglichkeiten von Stiftungen - Ein Überblick über die Vielfältigkeit von Stiftungen (Kirchdörfer)
 
2014 Family Business Governance im Familienunternehmen als Instrument der Streitprävention, in: FuS Sonderheft 2014, S. 13-25 (Kirchdörfer / Breyer)
 
2014 Die Verschonung von Betriebsvermögen ist ökonomisch wichtig und verfassungsrechtlich richtig! in: ifo Schnelldienst 17/2014, S. 11-13 (Kirchdörfer)
 
2013 Die internationale Unternehmerfamilie - Was ist zu beachten? in: FuS 4/2013, S. 127-134 (Kirchdörfer / Lorz)
 
2012 Abfindungsklauseln in Gesellschaftsverträgen von Familienunternehmen, in: FuS 5/2012, S. 176-183 (Kirchdörfer / Lorz)
 
2012 Rechtliche Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten von Stiftungen, in: FuS 2/2012, S. 62-73 (Kirchdörfer)
 
2011 Die Bindung von "Generationenvermögen" in der Familie, in: Infoline Buchholz-Fachinformationsdienst 4/2011 (Kirchdörfer)
 
2011 Unternehmensnachfolge (Lorz / Kirchdörfer)
 
seit 2011 Herausgeber FuS - Zeitschrift für Familienunternehmen und Stiftungen
 
2009 Familienunternehmen in Recht, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft (Kirchdörfer u.a.)
 
2000 Planung, Finanzierung und Kontrolle im Familienunternehmen (Kirchdörfer u.a.)
 
1998 Unternehmenshandbuch Familiengesellschaften (Hennerkes, Kirchdörfer)
 

 

 zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung