Die Stiftung Familienunternehmen verstärkt ihre Bereiche „Wissenschaft und Programme“ sowie „Kommunikation“. Sie besetzt in ihrer Zentrale in München die Leitung der beiden Bereiche neu mit Dr. Bettina Wurster (44) und Andre Tauber (40).
München, 05.07.2017

Stiftung baut Führungsmannschaft für „Wissenschaft und Programme“ sowie „Kommunikation“ aus

Die Stiftung Familienunternehmen verstärkt ihre Bereiche „Wissenschaft und Programme“ sowie „Kommunikation“. Sie besetzt in ihrer Zentrale in München die Leitung der beiden Bereiche neu mit Dr. Bettina Wurster (44) und Andre Tauber (40).

Dr. Wurster verantwortet ab sofort die gesamte wissenschaftliche Expertise der Stiftung als Leiterin „Wissenschaft und Programme“. Die promovierte Juristin hat nach einigen beruflichen Stationen seit 2002 beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gearbeitet. Zuletzt vertrat sie den DIHK als Referatsleiterin Europäisches Wirtschaftsrecht, Deutsches und Internationales Handelsrecht in Brüssel. Zudem trug sie Verantwortung für den DIHK-Rechtsausschuss und entsprechende wissenschaftliche Publikationen.

Zum 15. Juli übernimmt Andre Tauber die Leitung des Kommunikationsteams. Er war zuletzt EU-Korrespondent der „Welt“ und der „Welt am Sonntag“ in Brüssel und berichtete insbesondere über den Euro und die europäische Wirtschaftspolitik. Der Journalist verfügt über langjährige Erfahrungen als Unternehmensreporter. Vier Jahre begleitete er als Wirtschaftsredakteur Dax-Konzerne wie Familienunternehmen für die "Welt" und "Welt am Sonntag". Zuvor war er für die "Financial Times Deutschland" als Finanzredakteur sowie als Italien-Korrespondent tätig.

Mehr als 90 Prozent aller Unternehmen in Deutschland sind Familienunternehmen. Die gemeinnützige Stiftung Familienunternehmen setzt sich für den Erhalt dieser Familienunternehmenslandschaft ein. Sie ist der bedeutendste Förderer wissenschaftlicher Forschung auf diesem Feld und Ansprechpartner für Politik und Medien in wirtschaftspolitischen, rechtlichen und steuerlichen Fragestellungen. Die Stiftung wird getragen von rund 500 Firmen aus dem Kreis der größten deutschen Familienunternehmen.

Weitere Informationen:

Maria Krenek
Referentin Kommunikation

Stiftung Familienunternehmen
Prinzregentenstraße 50
D-80538 München

Tel.: +49 (0) 89 / 12 76 400 03

krenek(at)familienunternehmen.de
Internet: www.familienunternehmen.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung