Deutschlands nächste Unternehmergeneration – Das Hauptstadtforum

Deutschlands nächste Unternehmergeneration – Das Hauptstadtforum

Das „Hauptstadtforum“ der Stiftung Familienunternehmen ermöglicht jüngeren Gesellschaftern von Familienunternehmen und Gründern den Austausch zu zentralen Zukunftsthemen. In Gesprächen und Vorträgen im „Haus des Familienunternehmens“ geht es um die digitale Transformation, um die Zusammenarbeit mit Start-Ups, um den möglichen Wertewandel im digitalen Zeitalter und natürlich um die Gestaltung der Nachfolge selbst. Die Teilnehmer besuchten zudem erfolgreiche Start-Ups und etablierte Digitalunternehmen in Berlin.

 


 

„Insider“ berichten, wie sie die digitale Transformation gestalten: Auf dem Podium (v.l.n.r.) neben Stiftungsgeschäftsführer Stefan Heidbreder mit dabei Christian Miele (e.ventures), Christoph Jung (Holtzbrinck Ventures), Madeleine Jahr (Jahr Holding) und Sebastian Klauke (CDO der Otto Group).

 

Was bedeutet Nachfolge in Zeiten der digitalen Transformation, welche eigenen und fremden Erwartungen werden damit geknüpft und wie gelingt sie? Das beleuchten aus verschiedenen Perspektiven (v.r.n.l.): Richard Borek jun.(Borek-Unternehmensgruppe), Verena Pausder (Fox & Sheep GmbH, HABA Digitalwerkstätten) und Dr. David Klett (Klett Lernen und Information GmbH).

 

Impressionen der Digital Journey:

 

 




Heike Esmann

Heike Esmann

Leiterin Veranstaltungsmanagement

Stiftung Familienunternehmen
Prinzregentenstraße 50, D-80538 München

Telefon: +49 (0) 89 / 12 76 40 00 4
Telefax: +49 (0) 89 / 12 76 40 00 89

E-Mail: esmann(at)familienunternehmen.de
Internet: www.familienunternehmen.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung