Länderindex Familienunternehmen – Emerging Markets

Länderindex Familienunternehmen

Standortfaktoren in Emerging Markets - 2. Auflage

Türkei, Russland und China haben ihre Standortattraktivität im Vergleich zur 1. Auflage der Studie ausgebaut. In der vorliegenden 2. Auflage der Untersuchung steht Russland auf dem ersten Platz, gefolgt von der Türkei und China. Der Index stützt sich auf objektiv messbare Daten zu Wettbewerbsfaktoren, die von international anerkannten Institutionen stammen. Er wurde nach den Bedürfnissen von Familienunternehmen gewichtet. Erstmals wurden auch hohe CO2-Emissionen als Standortrisiko gewertet. Die Daten sagen nichts über politische Entwicklungen aus. Gleichwohl wird deutlich, dass Demokratiedefizite und mangelhafte Rechtstaatlichkeit auf Dauer Wirtschaftsstandorten einen Schaden zufügen.

 

 zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Datenschutzerklärung